Ich bin von 15.12.17 bis 07.01.18 auf Urlaub. Ab 08.01.18 bin ich gerne wieder für Sie da!

Leben nach Ayurveda

Lebensgestaltung nach Ayurveda

 

im Einklang mit der eigenen Natur

Denkantoß***

Der Kopf beansprucht fast achzig Prozent der Energie und nur zwanzig Prozent bleiben für den gesamten Körper übrig. Natürlich leidet der Körper darunter und wenn der gesamte Körper leidet, leidest Du, weil Du nur als Ganzes funktionierst, als eine organische Einheit, und jeder Teil deines Körpers und Seins seinen Anteil bekommt-nicht mehr als das und nicht weniger. Dann funktioniert dein Körper in einem Rhythmus-Du bist in Harmony.

OSHO

Ein regelmäßigerTagesrhythmus ist für die Erhaltung der Gesundheit und für die Weiterentwicklung von Körper, Geist und Bewußtsein unerläßlich, weil wir dadurch einen Zustand der Harmonie mit den Rhythmen der Natur erreichen. Eine solche Regelmäßigkeit versetzt unsere Konstitution in einen Zustand des Gleichgewichts und hilft uns, unsere biologische Uhr zu regulieren.

  • FRÜH AUFSTEHEN: Ist von Vorteil-vor Sonnenaufgang herrschen reine Qualitäten welche die Wahrnehmungen stärken.
  • WASSER TRINKEN: Trinke ein Glas raumwarmes Wasser. Dieses Wasser reinigt den Verdauungstrakt und spült die Nieren.
  • REINIGUNG VON ZÄHNEN UND DER ZUNGE: Du wirst feststellen, daß die Einhaltung der Pflegerituale dein Gewahrsein fördert, sowie die Organe und das Verdauungsfeuer stimuliert.
  • ÖLMASSAGEN: Regelmäßige Ölmassagen verbessern den Blutkreislauf und beruhigen den Geist.
  • ERNÄHRUNG: Eine gute Ernährung spielt eine große Rolle für die Heilung von Beschwerden.
  • KÖRPERTRAINING: Ein Spaziergang sowie Yoga Asanas reichen meist völlig aus.

 

Die Entscheidungen darüber, was Sie essen, wieviel Sie essen, wie Sie auf andere reagieren, ob Sie Ihren Körpertrainieren oder nicht, wie Lange Sie abends aufbleiben oder dergleichen , haben entscheidenden Einfluß auf Ihre körperliche Gesundheit. Wenn Sie sich entschließen, auf Ihre Lebensgewohnheiten aktiv Einfluß zu nehmen und neue, gesündere Gepflogenheiten zu entwickeln, von welchen Prinzipien sollten Sie sich leiten lassen?

Nach den Lehren des Ayurveda können Sie sich kein besseres Ziel setzen als das, Ihr Leben im Einklang mit Mutter Natur zu gestalten.

Im Einklang mit der Natur zu leben bedeutet auch, sich im Einklang mit der eigenen Natur, Ihrer Konstitution (Prakriti) zu befinden. Es bedeutet, der eigenen Natur, den eigenen körperlichen, geistigen und emotionalen Grundlagen gerecht zu werden.
(Quelle, Vasant Lad, Selbstheilung mit Ayurveda)     

Dr. Vasant Lad ist Schulmediziner und Ayurveda-Arzt.

Leben nach Ayurveda

Ayurveda Salzburg

Ayurveda Gaisberg

ayurveda_salzburg_Massageraum

Aktuelles